AcroYoga

AcroYoga beschert gemeinsame Höhenflüge durch akrobatische Übungen zu zweit und in der Gruppe. Spielerisch trainieren wir Kraft, Koordination, Balance und Flexibilität und stärken so das Vertrauen in den eigenen Körper und die Unterstützung durch andere. Als Ausgleich zu den anstrengenden Elementen gibt es am Ende jeder Einheit ein Cooldown in Form einer angeleiteten Massage. In einem geschützten Raum kannst du durch diese Praxis neue Erfahrungen in Kontakt mit anderen machen und sprichwörtlich über dich selbst hinauswachsen!
.

AcroYoga ist eine wundervolle Bewegungsform, die…

  • den Körper trainiert, ohne dass man es merkt
  • einem zeigt, was alles möglich, wenn man sich traut
  • Vertrauen schafft, geprägt von gegenseitigem Respekt und achtsamer Kommunikation und dadurch etwas Frieden in die Welt bringt
  • und nicht zuletzt: die jede Menge SPASS macht!
Kommende Workshops:
.
AcroYoga Basics Part I & II
.
  • am Samstag, 3.10.20 im Matanga Yogastudio, Bucher Str. 2, 85614 Eglharting
  • am Samstag, 17.10.20 in Bad Endorf
Part I 10-13 Uhr: Wenn du schon immer mal AcroYoga ausprobieren wolltest, hast du jetzt die Gelegenheit, das kleine Einmaleins des Fliegens von Grund auf zu lernen. Der Workshop ist für komplette Neueinsteiger geeignet, Vorerfahrung mit Yoga oder Akrobatik wird nicht vorausgesetzt. Auch diejenigen, die die Basics wiederholen und festigen möchten, sind herzlich willkommen!
Es erwarten euch: Lustige Spiele und ein funktionales Warmup. Präzise Anleitung fürs Fliegen, Basen und Spotten, damit es technisch sauber und damit leicht und sicher in die Höhe geht! Und ein angeleitetes Cooldown incl. Massage zum entspannten Landen.
.
Part II 14:30-17:30 Uhr: Für alle mit schon ein wenig Flugerfahrung geht es in diesem Workshop höher hinaus! Wenn du „Bird“ „Throne“ und „Whale“ schon kennst, dann lernst du hier Übergänge und Umkehrhaltungen! Teilnehmer des ersten Workshops von 10 bis 13 Uhr können beide Workshops zum reduzierten Preis von 70 Euro besuchen.
.
+ Komm alleine oder mit einer*m Freund*in.
+ Teilnahmegebühr: 40 Euro für einen Teil (Part I ODER Part II), 70 Euro für beide Teile (Part I & II)
+ Bitte anmelden unter info@sensing-presence.de
.
Wir freuen uns auf euch und einen Tag voller Acro, Spiel, Herausforderung und Spaß in Gemeinschaft!
********************
Monika Bauer
Yogalehrerin, Shiatsu-Praktikerin, Musik- und Tanzpädagogin, Wildnistrainerin.
Sie unterrichtet Yoga seit 2010 und hat sich 2013 mit dem Acroyoga Virus infiziert. Partneracrobatics Teacher Training im Sommer 2019. Ihr Interesse gilt vor allem den Schnittstellen von Contact Improvisation, Tanz und Akrobatik – Bewusstheit und Begegnung in Bewegung.
.
Sebastian Spörlein
Physiker im „richtigen Leben“, stieß 2016 auf einem Yogafestival nebenbei auf AcroYoga und dachte „wow, was ist das denn?“. Seitdem lässt ihn AcroYoga nicht mehr los 😊, 2019 Ausbildung zum AcroYoga-Lehrer bei AcroYoga International.